Messmer "Unser Tee des Jahres" 2015 - 3 neue Sorten

Ich durfte 3 aromatisierte Früchtentees von Messmer testen, um somit den Tee des Jahres zu küren.

Die Aussenverpackung waren bei allen grün, als auch die Verpackung des Teebeutels. Da der Tee des Jahres ja noch nicht gekürt wurde wurde das Design noch nicht festgelegt. 
Getestet habe ich diese Produkte mit meinem Freund da wir gerne zusammen Tee trinken, wir haben alle Tees einmal ohne und einmal mit Zucker getestet.


Ziehzeit: 8 Minuten
Mein Fazit:

Honigmelone ist zwar absolut mein Fall  nur Zimt überhaupt nicht. Mit Zimt kann man mich jagen. Trotzallem habe ich diesen Tee probiert. Die Farbe an sich hat für mich weder was mit Zimt noch mit Honigmelone zutun, durch die Rote Bete und den Hibiskus setzt sich diese Farbe wohl durch. Auch das in dem Tee nur Melonensaftgranulat enthalten ist macht mich ein wenig stutzig. 
Kommen wir zum Geruch, der Zimtgeruch dominiert stark und man riecht nur ganz leicht die Honigmelone heraus. 
Der Geschmack ist sehr lecker nach Honigmelone doch der Nachgeschmack hat uns beiden überhaupt nicht gefallen da es ein extrem bitterer Geschmack nach Zimt ist. Mit Zucker ist der Geschmack gleichgeblieben nur, ganz klar, süßer.
________________________________________________________________________

Ziehzeit: 8 Minuten
Mein Fazit:

Orange Karotte? Konnte ich mir eigentlich nur im ACE Saft vorstellen, doch wir wurden eines besseren belehrt. Der Tee riecht stark nach Orange und leicht nach Karotte. Eben wie beim ACE Saft auch. Meinem Freund hat dieser Tee besonders gut geschmeckt da er noch nie einem Tee getrunken hat, wo Gemüse darin enthalten ist. Der Geschmack ist jedoch gleich wie der Duft Die Orange überwiegt hier und einen angenehmen Nachgeschmack mit Karotte betont das ganze. Hier genau das selbe, der Zucker verändert nur die Süße des Tees.
___________________________________________________________________________

 Ziehzeit: 8 Minuten
 Mein Fazit:

Hier war ich sehr überrascht, Waldmeister ist so jetzt gar nicht mein Ding. Doch Himbeere liebe ich für mein leben gerne =) Ich würde schon fast sagen ich bin süchtig nach Himbeeren, allein der Duft haut mich immer wieder vom Hocker. Wie erwartet war hier der Duft sehr fruchtig und eher nach Himbeeren mit einer leichten Note Waldmeister. Was mir sehr gelegen kam. Mein Freund war von diesem Tee allein wegen der Beschreibung schon sehr angetan. Mit Zucker schmeckt das ganze stärker nach Himbeeren. Wir finden diesen Tee sehr fruchtig mit einem "Wechselbad der Geschmacksknospen" den wir haben ungezuckert beide Sorten nicht richtig rausgeschmeckt was hier eigentlich übertrifft. Aber das ist uns dann auch egal gewesen den dieser Tee schmeckt richtig gut und gehört zu unserem Favouriten. Diesen Tee würden wir ganz bestimmt kaufen sobald er auf dem Markt ist.

Unser Favourit:

Hiermit steht unser Favourit ganz klar fest und dies ist Himbeer-Waldmeister.
Auf dem 2ten Platz kommt bei uns Orange-Karotte und zu guter letzt Honigmelone-Zimt.


Welchen würdet ihr kaufen? Durftet ihr auch testen?


Diese Produkte wurden mir kostenlos und unverbindlich 
von Messmer zur Verfügung gestellt.